Shop More Submit  Join Login
×




Details

Submitted on
September 4, 2012
Image Size
495 KB
Resolution
900×900
Submitted with
Sta.sh
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
566
Favourites
36 (who?)
Comments
11
×
The Dance by AnjaMillen The Dance by AnjaMillen
© anja millen
Apo 7x 15c

colors postworked in ps
Add a Comment:
 
:iconfabiokeiner:
FabioKeiner Featured By Owner Sep 5, 2012  Hobbyist General Artist
superbe
Reply
:iconanjamillen:
AnjaMillen Featured By Owner Sep 17, 2012  Professional General Artist
*bows*
Reply
:icongrabraeuber68:
grabraeuber68 Featured By Owner Sep 4, 2012  Hobbyist General Artist
die technik gefällt mir...ist das bleistift.?..sieht etwas nach leonardo aus!
Reply
:iconanjamillen:
AnjaMillen Featured By Owner Sep 4, 2012  Professional General Artist
nein das ist mit apohpysis gemacht einem fractal programm
Reply
:icongrabraeuber68:
grabraeuber68 Featured By Owner Sep 4, 2012  Hobbyist General Artist
ahhhh...inwieweit hat man da als künstler eigentlich noch die kontrolle?

die hand für den stift...wie läuft das mit apophysis?
Reply
:iconanjamillen:
AnjaMillen Featured By Owner Sep 4, 2012  Professional General Artist
oh du hast da volle kontrolle, es ist halt sehr komplex und es gibt soviele schier uneendliche Möglichkeiten, dass es für jemanden wie mich, der sich nicht tiefergehend damit beschäftigt schon schwierig ist ein konzept zu verfolgen und das dann auch zu verwirklichen.
vor allem, da ich das programm weniger nutze zu den "typischen" fraktalen sondern halt mehr in die bildnerische gegenständliche richtung.
Reply
:icongrabraeuber68:
grabraeuber68 Featured By Owner Sep 4, 2012  Hobbyist General Artist
ich denke bei fraktalen immer an diese doch recht ungewollten und ungeführten bzw. regellosen digitalismen, auf die man doch wenig einfluss hat...
ich brauch halt manchmal immer noch einfach nur einen stift...dem ich zeigen kann, was er machen soll
oder eben die kamera...je nachdem...
Reply
:iconanjamillen:
AnjaMillen Featured By Owner Sep 4, 2012  Professional General Artist
Ja ich verstehe dich da und stimme zu. Aber mit viel geduld oder entsprechender Übung bekommt man schon das Ergebnis das man möchte. Also zumindest bekomme ich sie momentan. Natürlich kann ich nun kein fotorealistisches Portrait damit machen, aber das ist ja auch nicht mein Streben.
Reply
:icongrabraeuber68:
grabraeuber68 Featured By Owner Sep 4, 2012  Hobbyist General Artist
vielleicht stelle ich mir das auch einfach zu technisch vor...offenbar gibt man einfach nur parameter vor und...lässt es laufen...mit einem ungewissen ausgang!?...und dem aha effekt zum ende...

nein...photorealistisch muss nicht immer alles sein...aber bei den meisten sachen strebe ich zumindest einen gewissen realismus an...der nun mal leider auch nicht immer gelingt..;-)
Reply
:iconanjamillen:
AnjaMillen Featured By Owner Sep 4, 2012  Professional General Artist
nein man veraendert die parameter und hat sofort das ergebnis, sprich wenn ich mehr spiralen möchte mache ich das möchte ich mehr linien mache ich das und auch an den stellen wo ich es haben will. ich druecke nicht auf nen kopf und alles passiert von alleine. klar kannst du dir auch zufallsbilder laden, aber ich bezweifle, dass sie das darstellen was du moechtest oder besser gesagt, die qualität dann haben.
Reply
(1 Reply)
Add a Comment: